ZU VERKAUFEN:


Sanierte Mühle mit Wasserkraftwerk


Gemütliches und modernes Wohnen mit historischem Flair und noch viel mehr.



Mehrfamilienhaus und Nebengebäude,
bebaute Grundstücke sowie unbebaute Grundstücke

in

91541 Rothenburg ob der Tauber, Creglinger Straße 2
- Untere Walkmühle -

Kein Unterhaltungsstau.

Ein Gesamtpaket zum Glücklichwerden!


Im lieblichen Taubertal zu Füssen von

Rothenburg ob der Tauber, Mittelfranken, Bayern,

liegt das großzügige Anwesen.


  


Mitten in der Natur und in unmittelbarer Nähe zur mittelalterlichen Silhouette der Stadt.


Die angebotene Immobilie beinhaltet:

  • bebaute (3.482,5 m²) und unbebaute (49.134,0 m²) Grundstücke

  • saniertes ehemaliges Mühlengebäude mit drei Wohneinheiten (Mehrfamilienhaus, Gesamtwohnfläche 352 m²)

  • modernisierte Wasserkraftanlage samt Betriebsvorrichtungen mit zeitlich unbeschränktem Wasserrecht

  • umfangreiche Nebengebäude (Werkstattgebäude, Scheune, Maschinenhalle, Durchfahrt/Carport, Holzlager)

  • zahlreiche Außenanlagen (Bio-Kleinkläranlage mit SBR-Reaktor, Hofbefestigung, Terrasse, Stützmauern, Gartenanlage mit Gartenteich, Brunnen, Privatsteg über die Tauber)

  • Fischereirecht

  • Garage und drei überdachte Stellplätze


Impressionen als Video:

Energieausweis liegt vor.
Vergleichswert Endenergie B / C .

Keine Belastungen durch
Wohnrecht, Altenteil, Nießbrauch.

Kein Unterhaltungsstau, kein Reparaturstau.

Nicht enthalten ist die Übernahme von Mobiliar, Maschinen, Fuhrpark und Domain.
Dies ist jedoch teilweise optional möglich.

Kontakt-Daten:

Ute Schubert
Untere Walkmühle
Creglinger Straße 2
91541 Rothenburg ob der Tauber
Tel. 09861/86658
Mail:
schubertuwe@gmx.de


Sie können auch das folgende Kontaktformular verwenden.

Gerne übersenden wir Ihnen ein ausführliches Expose per Mail im pdf-Format.

Lage

Großräumige Lage

Bundesland/Landkreis: Bayern, Ansbach

Ort und Einwohnerzahl: Rothenburg ob der Tauber (ca. 11.000 Einwohner) Stadtteil Detwang (ca. 450 Einwohner)

überörtliche Anbindung /Entfernungen:

nächstgelegene größere Städte: Würzburg, Ansbach, Nürnberg

Autobahnzufahrt: A7 (5 km), A6 (24 km)

Bahnhof: ja

Angrenzende Tourismusgebiete:
Romantisches Franken, Liebliches Taubertal, Romantische Straße, Burgenstraße

Angrenzende Radwege:
Radwanderweg Liebliches Taubertal, Altmühlradweg, Frankenhöheweg, Blaukreuzweg, Main-Tauber-Fränkischer Rad-Achter, Tilman-Riemenschneider-Weg, Radweg Romantische Strasse, Radweg Burgenstrasse, Kneipp-Radweg, Aischtal-Radweg, Tauber-Jagst-Weg, Radschmetterling

Angrenzende Wanderwege:
Jakobsweg, Jean-Haagen-Weg, Europäische Wasserscheide

Kleinräumige Lage

innerörtliche Lage:

Alleinstehende ehemalige (Walk) Mühle an der Tauber mit Nebengebäuden.

Die Entfernung zum Stadtzentrum Rothenburg ob der Tauber beträgt ca. 3 km.

Hier befinden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte, Stadtverwaltung und andere Behörden.

Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) unmittelbar an der Mühle.